Zum Inhalt springen


Roger's - Multi Media Blog


5. Oktober 2013

Clips aus SW03/HS13

Kann man in 30 Sekunden eine Geschichte erzählen? Ja, Sam Brubaker kann’s!

Applesauce - Sam Brubacker

Nun wissen wir, Sam Brubaker liebt Apfelmus oder vielleicht auch nicht mehr. Er benutzt dazu die Stop Motion Technik, die ich auch schon vorgestellt habe.

Sam Brubaker ist ein Video und Animations Künstler, hat  Art and Design an der North Carolina Sate University studiert und lebt zur Zeit in Raleigh, North Carolina, USA. Was er so macht sieht man auf seiner Homepage Worldsday. Ach ja, 2006 hat er mit Infinitum den Suzanne Award für “Best Animation, original idea, or story” gewonnen.

Infinitum - Sam Brubaker

Die Animation wurde mit Blender erstellt. Das File mit der Animation findet man hier.

 

16. November 2010

Stop-Motion

Stop-Motion ist eine Filmtechnik, bei der eine Animation mit unbeweglichen Gegenständen gemacht wird. Bei der Stop-Motion-Technik werden Objekte animiert, indem sie für jedes einzelne Bild des Filmes immer nur geringfügig verändert werden.

Wie man mit Papier eine schöne Animation machen kann zeigen die ersten paar Sekunden des Buchtrailers „Papercraft – Design and Art with Paper“.

papercraft

Näheres zum Buch finden Sie hier.

Das geht natürlich besonders gut mit Spielzeug, wie hier wo der Transformer Car Bumblebee animiert wird.

bumblebee

Das Video wurde gefunden von David Malgiaritta. Danke David.