Zum Inhalt springen


Roger's - Multi Media Blog


1. Juli 2013

Virtual Campus Horw

Soeben sind die Diplomarbeiten zu Ende gegangen. Auch für den Virtuellen Campus Horw wurde eine Arbeit gemacht. Mit dem Abschluss des Projektes wurden drei wesentliche Module für den virtuellen Campus und die Open Wonderland Community entwickelt. Die Steuerung mit dem Kinect-Sensor wurde über einen C++-Wrapper in ein Java-Modul fürs Open Wonderland verpackt. Die Attraktivität des Campus wurde durch eine neu entwickelte Komponenten für die Saisonalität und der Möglichkeit, Printscreens in einer Bildergalerie anzuzeigen, gesteigert.

An der Diplomausstellung am 5. Juli 2013 gibts den Virtuellen Campus Horw mit interaktiver Steuerung zum ersten Mal in der öffentlichkeit zu sehen. Ein kleiner Vorgeschmack, was (bzw. wieviel)  auf den drei 55″ Bildschirmen zu sehen sein wird, gibts hier:

Die Diplomausstellung findet hier statt:

 

8. Januar 2013

Virtual Campus Horw

Die Luzerner Zeitung hat am 31.12.2012 einen Artikel über den Virtual Campus Horw gebracht. Am besten man probiert es selber aus.

Virtual Campus Horw

15. Dezember 2010

i-days-2010

Vom 18.11.10 – 20.11.10 sind die i-days-2010 im Verkehrshaus in Luzern. Die Hochschule Luzern zeigt an ihrem Stand eine studentische Projektarbeit, die den Campus Horw virtuell darstellt. Unter anderem kann der Besucher auch das Enterprise Lab, das Rechenzentrum der Abteilung Informatik entdecken.

Probieren Sie es selbst aus…

VELBild-de

Update:

Unser Stand wurde von den Schulklassen und Lehrern als der DRITTBESTE bewertet. Knapp hinter Microsoft und der Post (die ein Budget von 0.25 Millionen CHF hatten). Ihr könnt das der „Lehrerumfrage school day“ im Anhang entnehmen. Weitere Infos findet ihr auf i-days.ch. Da gibt auch eine Fotogalerie mit Impressionen der drei Tage.

Nochmals herzlichen Dank an alle die mitgeholfen haben.

7. Dezember 2010

Virtual Enterprise Lab

Seit Ende 2008 wird an der Hochschule Luzern – Technik & Architektur das Enterprise Lab unter Verwendung des Wonderland Toolkits in einem virtuellen 3D-Raum abgebildet. In verschiedenen Projekten wird diese virtuelle Welt laufend überarbeitet und erweitet.

Sehen Sie sich den Video an…