Zum Inhalt springen


Roger's Multi Media Blog -


27. März 2020

Clips aus SW06/FS20

Alina Gingertail ist eine russische Folk Musikerin und Sängerin. Sie lässt sich hauptsächlich durch Fantasie und Video Games inspirieren und das bemerkenswerteste, sie macht alles selbst, spielt alle Instrumente und singt alle Stimmen. Die Multiplikation gelingt ihr durch Splitt Screen.

Studzianki – World of Tanks

Sie produziert übrigens auch alle Video Clip selbst. Auf ihrem YouTube Kanal kann man die Video Game Covers und Soundtracks sehen und hören. Dort schreibt sie:

Осваиваю новый инструмент – перчики.

Da mein russisch sehr bescheiden ist, habe die den Google Übersetzer bemüht: Ich lerne ein neues Werkzeug – Paprika.

Schaut euch auch die Clips aus früheren Durchführungen an…

12. März 2020

Clips aus SW04/FS20

Diesmal ein zweidimensionaler, schwarzweiss Buchtrailer zum einem Buch das keines war oder ist oder sein wird? Einfach aber effektvoll.

Grenzgänger – Absender Ost-Berlin

Das Buch sollte zum 30-jährigen Jubiläum des Mauerfalls auf den Markt kommen. Aber es kam nicht und ist auch heute nicht erhältlich, interessant…

Der Buchtrailer ist vielleicht nur eine Spielerei der Produktionsfirma Department Studios – Thomas Pohl aus Frankfurt. Moment…Thomas Pohl ist auch der Autor des Buches. Alles klar?

Schaut euch auch die Clips aus einer der früheren Durchführungen an…

5. März 2020

Clips aus SW03/FS20

„Der Hund, der die Welt rettet“ – Ein witziger Buchtrailer, der in 30 Sekunden Lust auf das Buch macht. Perfekt.

Der Hund, der die Welt rettet

Ross Welford verspricht einen turbulenten Roman, welcher der Fantasie keine Grenzen setzt. Sein Schreibstil besticht durch anspruchsvolle Dynamik, die gern zwischen verschiedenen Zeitebenen wechselt.

Nach „Der 1000-jährige Junge“ und „Zeitreise mit Hamster“ der neue Roman „Der Hund, der die Welt rettet“ vom britischen Erzähltalent Ross Welford. Ein turbulentes Lesevergnügen für Gross und Klein. Hier gibt’s eine Leseprobe

Schaut euch auch die Clips aus einer der früheren Durchführungen an…

27. Februar 2020

Machine Learning für alte Filme

Die Brüder Lumière sind die Urheber des Projektes Cinématographe, in Anlehnung an Edisons Guckkasten auch als Kinétoscope de projection und drehten im Jahr 1895 den Kurzfilm „Die Ankunft eines Zuges auf dem Bahnhof in La Ciotat“. Dieser feierte seine öffentliche Premiere am 6. Januar 1896.

Die Ankunft eines Zuges auf dem Bahnhof in La Ciotat

Laut Legende sollen einige Zuschauer den Saal fluchtartig verlassen haben, weil sie dachten der Zug breche gleich durch die Wand.

Denis Shiryaev demonstriert mit Hilfe von Machine Learing Werkzeugen, wie alte Schwarz Weiss Filmmaterialien auf 4K Auflösung hochskaliert und Details aufgebessert werden, damit die Bewegungen geschmeidiger wirken. Eine wirklich leistungsstarke Möglichkeit, um die Vergangenheit wieder zum Leben zu erwecken…

Die Ankunft eines Zuges auf dem Bahnhof in La Ciotat in 4K
15. Juli 2019

Siggraph 2019

Es gibt wieder coole Dinge zu sehen an der Siggraph 2019

Siggraph 2019 – THRIVE TOGETHER

Wie immer war die Siggraph auch letztes Jahr hoch interessant. Das Motto war GENERATION NEW.

Siggraph 2018 – GENERATION NEW
3. Mai 2019

Clips aus SW11/FS19

Motion Tracking unterstützt die Verfolgung der Bewegung von Objekten und die Übertragung der erfassten Daten an eine Anwendung zur weiteren Verarbeitung. Motion Tracking umfasst breite Palette von Anwendungen, es wird sehr oft in der Filmproduktion und bei der Entwicklung von Videospielen eingesetzt. In vielen Bereichen wird Motion Tracking (Bewegungsverfolgung) häufig als Motion Capture (Bewegungserfassung) bezeichnet, während Bewegungsverfolgung in Filmen und Spielen üblicherweise als Match Moving bezeichnet wird.

Wie immer auch die Bezeichnung sein mag, Blender bietet eine ausgezeichnete Unterstützung für das Motion Tracking. Hier eine Einführung von Kenan Proffitt in 5 Minuten:

Master Camera Tracking in 5 Minutes

Übrigens, die Ausgangsdaten stellt Kenan als Download zur Verfügung. Man kann somit gleich mitmachen.

Im Netz gibt es viele, viele, viele Beispiele. Eines der ersten, als Motion Tracking neu in Blender eingeführt wurde, ist dieses hier:

Huge Hole in the Street of Korea

Weitere Beispiele kann man hier sehen

12. April 2019

Clips schneiden – SW08/FS19

Es ist wieder soweit – Zeit einen Blick auf die aktuelle Liste von Videoschnitt Programmen zu werfen. Wondershare präsentiert uns die 10 besten kostenlosen Videobearbeitungsprogramme 2019 für Mac, Linux und Windows.

Wondershare biete auch ein eigenes Videobearbeitungsprogramm an – Filmora9

Persönlich bevorzuge ich Blender. Der Einstieg ist zwar etwas steil, jedoch bietet Blender VSE alles, was man für semi-professionellen Videoschnitt braucht. Hier gibt’s einen Beitrag dazu.

Tobi Lijsen ist 3D-Artist, Musiker und macht Media & Motion Design. Zudem ist er Blender 3D Supporter, Trainer und IT-Spezialist und er bietet mit seiner blenderHilfe umfassende Unterstützung zu sehr vielen Blender Themen, auch zum Videoschnitt:

Blender Hilfe, wenn man nicht mehr weiter weiss.

In diesem Blog gibt es aber noch weiter Beiträge zum Thema Videoschnitt. Viel Vergnügen.

5. April 2019

Clips aus SW07/FS19

Kürzlich habe ich zwei schöne Beispiele von Buchtrailern gefunden, wie Text in Videos integriert werden können.

Dark Lake von Sarah Bailey

Der Buchtrailer „Dark Lake“ hat den zweiten Platz des deutschen Buchtrailer Award 2019 geschafft. Ein Buchtrailer, der es leider nicht unter die Top 5 geschafft hat, ist dieser hier:

Jena 1800 von Peter Neumann

Raffinierte Bildwechsel und 3D Textzeilen gut kombiniert – sehenswert.

Schaut euch auch die Clips aus einer der früheren Durchführungen an…

29. März 2019

Clips aus SW06/FS19

Na endlich hat auch Apple die plenoptische Kamera in ihr Smart Phone eingebaut – zumindest eine ziemlich gute Software, die das nachbildet. Wie es bei Apple üblich ist, haben sie auch gute Werbeclips dazu produziert…

Tiefen Kontrolle — Apple
Tiefen Kontrolle — Apple

… und witzige.

Bokeh’d — Apple
Bokeh’d — Apple

Vor ziemlich genau vier Jahren bekam ich eine Lytro Illum Lichtfeldkamera, eine plenoptische Kamera. Damit konnte man, neben der Tiefen Kontrolle, auch parallaxe Fotografie betreiben. Leider gibt es die Firma nicht mehr.

Schaut euch auch die Clips aus einer der früheren Durchführungen an…

22. März 2019

Clips aus SW05/FS19

Kaikkea ei tarvitse hoitaa itse – Sie müssen sich nicht um alles kümmern. Da hat die finnische Firma UKKO Pro recht und unterstreicht das mit einem witzigen Werbe Clip.

Die Split Screen Technik wird hier humorvoll benutzt, um zwei Geschichten, oder besser Tätigkeiten, parallel zu erzählen.

Diese Technik hat ihre Ursprünge vor über 100 Jahre. No Film School hat einen kurzen und informativen Clip über die besten Beispiele für Split Screen in der Kinogeschichte gemacht.

In diesem Blog gibt es einige Beiträge zum Thema Split Screen. Viel Vergnügen.